DE
Have any Questions? +01 123 444 555

junge medien

Projekte mit Hagener Schulen

Getreu dem Motto „Die Welt neu denken“ sollen auch jüngere Zielgruppen für das Thema Bauhaus sensibilisiert werden. Verschiedene Projekte mit Hagener Schulen verhelfen dabei das „Bauhaus“ erlebbar zu machen.

Auch andere Hagener Schulen können sich mit einem Projekt zum Thema Bauhaus beteiligen.

Ansprechpartner:

Kirsten Fischer
Tel.: +49 2331 8099939
E-Mail:

Bauhaus-Bus

Ab Beginn 2019 wird ein „Bauhaus“-Bus zwölf Monate lang seine Runden durch Hagen drehen. Eine Kunst-Klasse des Christian-Rohlfs-Gymnasiums gibt Impulse für das Layout im Bauhaus-Design.

Hasper „Kachelpalast“

Podcast

Eine andere Klasse des Christian-Rohlfs-Gymnasiums präsentiert einen Podcast, der über einen QR-Code abrufbar sein wird. Darin sollen Bürgerstimmen zum Stadtbad Haspe als Beispiel für Hasper Bauhausarchitektur eingefangen werden.

Ausstellung

Im Kunst-Schaufenster der Rathaus Galerie Hagen findet im Frühjahr eine Ausstellung mit künstlerischen Arbeiten von Hagener Schülern statt. Hier werden unter anderem Zeichnungen zu den Themen „Geometrisierendes Bauen“ und „Übereckperspektive“ präsentiert, Fotocollagen mit typischen Bauhaus-Bauten in Haspe, eine Foto-Dokumentation über die Nachstellung der Bauhaustreppe von Oskar Schlemmer sowie eine weitere Fotodokumentation des Schulgebäudes des Fichte-Gymnasiums.

Ansprechpartner:

Janina Fernandes Sobral
Tel.: +49 2331 8099940
E-Mail:

Folgende Schulen sind bisher an diesen Projekten beteiligt:

Copyright 2019 HAGENagentur GmbH. All Rights Reserved.